GO Online
 
  Leitbahn
wählen:
 
Leitbahn wählen Niere
 
Nieren-Leitbahn Leber
 
Leber-Leitbahn Milz
 
Leitbahn Milz-Pankreas Herz
 
Leitbahn Herz Lunge
 
Leitbahn Lunge DE
 
Leitbahn DE Perikard
 
Leitbahn DE Gallenblase
 
Leitbahn Gallenblase Dünndarm
 
Leitbahn Dünndarm Dickdarm
 
Leitbahn Dickdarm Magen
 
Leitban Magen Blase
 
Leitbahn Blase KG
 
Leitbahn Konzeptionsgefäß LG
 


 
Herz-Meridian
(Herz-Leitbahn)

Beschwerden, die mit einer Stärkung des Herz-Meridians behandelt werden können :
Müdigkeit, Erschöpfung, Kältegefühle, Blässe, Herzenge, -schwäche, Herzbeschwerden, Kreislaufbeschwerden,
langsamer oder schwacher Puls, Bluthochdruck, sprechen im Schlaf, unruhiger Schlaf, nervös, Stress, zappelig,
stichartige Brustschmerzen, dumpfe Brustschmerzen, verspannte, geschwollene Ellenbogen, heiße Handflächen,
Arme kribbeln (Durchblutungsstörungen), kalte, klamme Finger, bleiche Zunge, Zungenspitze rot, Zungenschwellungen
schlechtes Gedächtnis, Konzentrationsmangel, Stottern, Geschmacksirritiationen, Lampenfieber

Gewebe: Muskeln, Bindegewebe

Klima: Feuchtigkeit

Gefühl: mutlos, Angstzustände, einseitige Emotionen, Mangel an Beherrschung, will alles im Griff haben
unentschlossen, freudlos, übertriebene Freude, nicht klar ausdrücken können, mangelnde Selbstliebe

Geschmack: bitter

Element: Feuer

Wichtigste Punkte:

H1 Herzschmerzen, H3 Herzklopfen, H7 Schlaflosigkeit, Stress, H9 Erste Hilfe bei Schlaganfall

Die einzelnen Punkte: siehe Menüpunkt "Speziell".