GO Online
 
Symptom wählen:
 
Hitzewallungen
  Kurzfristige Hitzewallungen und Schweißausbrüche können bei vielen Frauen in den Wechseljahren (Klimakterium) auftreten. Dann nimmt die Durchblutung in den äußeren Körperregionen zu. Ursachen liegen in der Hormonumstellung. Begünstigt werden die Schübe durch zu viel Stress.
 
Behandlungsmöglichkeiten
 
 
Bitte melden Sie sich zur Freischaltung der genauen Behandlungsanleitung an. Es ist kostenlos.
 
Klicken Sie einfach auf diesen Text und warten Sie ein paar Sekunden, bis das Email-Programm aufgerufen wird.
Oder senden Sie direkt eine Email an: info@meridiane.de